Gartenbau,Landschaftsbau,Hausgarten, Trockenmauern,Naturstein,Betonpflaster, Treppen,Hangabstützungen,Sichtschutz, Zäune,Steingarten,Sandstein, Pflanzungen,Garten-Umgestaltungen,Garten-Neuanlagen, Sitzmauern,Polygonalbeläge,Teich, Bachlauf,Jura-Splitt,Terrassen, mediterraner Garten,Baumfällungen,Gartenpflege, Rasen,Garagen-Carport-Begrünung,Blumenwiese, Spartana,Culterra,Neckargemünd, Heidelberg,Kraichgau,Odenwald

Willkommen bei Winkler - Kreative Gärten - Gartenbau,Landschaftsbau,Hausgarten,Trockenmauern,Naturstein,Betonpflaster,Treppen,Hangabstützungen,Sichtschutz,Zäune,Steingarten,Sandstein,Pflanzungen,Garten-Umgestaltungen,Garten-Neuanlagen,Sitzmauern,Polygonalbeläge,Teich,Bachlauf,Jura-Splitt,Terrassen,mediterraner Garten,Baumfällungen,Gartenpflege,Rasen,Garagen-Carport-Begrünung,Blumenwiese,Spartana,Culterra,Neckargemünd,Heidelberg,Kraichgau,Odenwald

Unser Angebot

Bachlauf, Baumfällungen, Betonpflaster, Blumenwiese, Culterra, Garagen-Carport-Begrünung, Garten-Neuanlagen, Garten-Umgestaltungen, Gartenbau, Gartengestaltung, Gartenpflege, Hangabstützungen, Hangbefestigung, Hausgarten, Hofbefestigung, Jura-Splitt, Landschaftsbau, Landschaftsgestaltung, Mauerbau, Mediterraner Garten, Naturstein, Pflanzungen, Polygonalbeläge, Rasen, Renaturierung, Sandstein, Sichtschutz, Sitzmauern, Spartana Steingarten, Teich, Teichbau, Terrassen, Treppen, Trockenmauer, Trockenmauern, Zäune, Startseite, Homepage

weitere Seiten

alpha apotheke bepflanzung beta delta dilsberg dilsberg2 epsilon exzentrisch firma gaiberg gaibergum gamma gaungelloch gestaltungselemente holz kontakt kriegsmuehle mauer mauern miteinander neugestaltung omega rauenberg _rohrbach sigma sinsheim steingarten tau tau_alt tau_neu treppen umgestaltung wasser wege willkommen zuzenhausen

Steingarten

Als Steingarten bezeichnet man eine spezielle Beetform im Garten mit Pflanzen aus der Alpenflora oder trockenheitsresistenten Pflanzen. Nahe verwandt mit dem Steingarten ist eine weitere spezielle Gartenform: das Alpinum. Es besteht zum größten Teil aus Steinen, mit Hilfe derer die hochalpine Situation im Garten nachgestellt wird. Besonders im Alpinum muss auf beste Drainage geachtet werden. Die nachfolgenden Ausführungen beziehen sich auf den Steingarten. Steingärten zeichnen sich durch eine gute Entwässerung und die Dominanz von großen Steinen und Stein- oder Kiesschotter aus. Ein idealer Steingarten sollte auf einem sanften Abhang angelegt sein, der vorzugsweise nach Süden oder Südwesten gerichtet ist. Damit bietet er die idealen Wachstumsbedingungen für Steingarten- beziehungsweise Alpenpflanzen. Pflanzen, die hier besonders gut gedeihen, bezeichnet man als Steingartenstauden, während Alpine Stauden meist so hohe Standortanforderungen stellen, dass sie im Tiefland meist nur Botanischen Gärten vorbehalten bleiben. Sonderformen des Steingartens sind der Geröllgarten oder das Kiesbeet. Steingärten wurden erst im Laufe des 20. Jahrhunderts populär. Mit der zunehmenden Popularität erhielten eine ganze Reihe von Pflanzen Einzug in die Gärten. Dazu zählt beispielsweise die Gewöhnliche Küchenschelle, die noch gegen Ende des 19. Jahrhunderts nur sehr selten in Gärten zu finden war und die heute zum gängigen Angebot von Staudengärtnereien und Gartencentern gehört.